Erweiterung des Bebauungsplanes „Kirchenäcker II“ u.a.

PlanzeichnungDer Stadtrat hat in der Sitzung vom 13.02.2017 die Erweiterung des Bebauungsplanes „Kirchenäcker II“ sowie die Änderung des bestehenden Bebauungsplanes (hinsichtlich der Grundstücke Fl.Nrn. 1213/4, 1213/6 und 1213/7) beschlossen (§§ 1 Absatz 8, § 13 b i.V.m § 13a Absatz 1 Nr. 1 und Absatz 4 Baugesetzbuch - BauGB).

 

Weiterlesen...

Haushaltsbefragung - Ihre Meinung ist uns wichtig!

Eine Teilnahme an unserer Haushaltsbefragung im Rahmen der Aktualisierung des Einzelhandelskonzeptes Höchstädt an der Donau ist noch bis 27. Oktober 2017 möglich unter www.hoechstaedt.de! 

 

checklist-154274 640 UmfrageFür die Zukunftssicherung des Wohn- und Wirtschaftsstandortes Höchstädt an der Donau nimmt der Einzelhandel eine wichtige Rolle ein. Die aktuellen Herausforderungen und Veränderungen in den demografischen wie auch wirtschaftsstrukturellen Rahmenbedingungen betreffen auch den Versorgungsstandort Höchstädt und seinen Einzelhandel. Für die Entwicklung als Einkaufsort sind laufend wichtige einzelhandels- und wirtschaftsbezogene Entscheidungen erforderlich. Eine wichtige Entscheidungsgrundlage stellt dafür das Einzelhandelskonzept für die Stadt Höchstädt aus dem Jahr 2008 dar. Da sich der Einzelhandel seitdem verändert hat wird für die Stadt eine aktuelle Grundlage benötigt. Diese wird derzeit durch das Büro für Standort-, Markt- und Regionalanalyse Dr. Manfred Heider aus Augsburg erarbeitet.

 

Weiterlesen...

Bürgerversammlungen 2017

IMBE3292 StelenGemäß Artikel 18 Absatz 1 Satz 1 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern hat mindestens einmal im Jahr eine Bürgerversammlung stattzufinden. Im Gebiet der Stadt Höchstädt hat es sich eingebürgert, dass für jeden Ortsteil eine Bürgerversammlung abgehalten wird.

 

Während der Versammlung präsentiert Zweiter Bürgermeister Stephan Karg die wichtigsten Punkte des vergangenen Jahres und steht anschließend für Fragen offen.

 

Die Bürgerversammlungen sind für 2017 wie folgt terminiert:

Weiterlesen...

Musikalische und kulturelle Highlights im Schloss

Logo Kulturforum

Nach der Sommerpause stehen beim Kulturforum der Stadt Höchstädt und beim Förderkreis Schloss Höchstädt e.V. noch einige Konzerte, Vorträge und Ausstellungen auf dem Programm.

 

Kulturforum und Förderkreis sehen sich als Plattform für heimische Künstler und bieten den Besuchern und Gästen ein abwechslungsreiches kulturelles Programm. Entdecken und genießen Sie unsere Veranstaltungen!

 

Alle Termine und Infos finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Klicken Sie doch mal rein!

Neue Facebook-Seite für das Schloss

IMBE3252 Hchstdt SchlossDer Förderkreis Schloss Höchstädt e.V. betreibt seit Kurzem die Facebook-Seite „Unser Schloss Höchstädt“, die auf Veranstaltungen im Schloss aufmerksam machen soll. Mit der neuen Präsenz in sozialen Medien soll nicht nur die allgemeine Bekanntheit des kulturellen Angebots im Schloss gesteigert werden, sondern es sollen dadurch Touristen überregional nach Höchstädt gelockt werden.

 

Der Förderkreis Schloss Höchstädt lädt alle Interessierten dazu ein, den Facebook-Auftritt „Unser Schloss Höchstädt“ zu besuchen und bittet um Unterstützung bei der Weiterverbreitung der Inhalte.

 

Weiterlesen...