Ferienprogramm – sichern Sie sich die letzten Plätze!

FerienprogrammLiebe Mädchen und Jungs,

liebe Eltern,

 

beim Kinderferienprogramm der Stadt Höchstädt sind noch Plätze frei. Anmeldungen für die Veranstaltungen sind im Rathaus, Bürgerbüro, Zi. Nr. 2 während der üblichen Öffnungszeiten möglich, bis die letzten Plätze vergeben sind.

 

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch bei Rückfragen unter Tel. 09074/44-31, -32 oder -33 zur Verfügung.

 

>> Restplätze Kinderferienprogramm 2017!

Entdecken Sie die Stadt Höchstädt!

IMBE3166 MarktplatzAm Sonntag, 20. August findet um 13.30 Uhr die nächste Stadtführung statt.

 

In ca. zwei Stunden erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes aus der Geschichte der Stadt Höchstädt. Nach dem Besuch des Schlosses geht die Führung über den Traubenberg, Oberen Weberberg, Judenberg zur Stadtpfarrkirche. Nach dem neuen Marktplatz und dem Heimatmuseum, in dem die Zinnfiguren-Dioramen zur Schlacht von 1704 besichtigt werden, führt der Weg mit Informationen entlang der Herzogin-Anna-Straße zurück zum Schloss.

 

Treffpunkt ist im Schlosshof.

 

Weiterlesen...

Erlebnisvortrag mit Erlebnisausstellung LAVENDEL

Lavendel – Eintauchen mit allen Sinnen

 

Lavendel Bild Branka Kokol

Kulturforum der Stadt Höchstädt veranstaltet Erlebnisvortrag und Erlebnisausstellung mit Expertin für ätherische Öle, Karin Opitz-Kreher. Lassen Sie sich die Unterschiede aufzeigen und informieren Sie sich umfassend über Lavendel.    

 

Erlebnisvortrag am 07. September 2017 um 19:30 Uhr im Schlossinfogebäude

Erlebnisausstellung am 10. September 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr im Geigerturm

 

Mehr...

 

Neue Facebook-Seite für das Schloss

IMBE3252 Hchstdt SchlossDer Förderkreis Schloss Höchstädt e.V. betreibt seit Kurzem die Facebook-Seite „Unser Schloss Höchstädt“, die auf Veranstaltungen im Schloss aufmerksam machen soll. Mit der neuen Präsenz in sozialen Medien soll nicht nur die allgemeine Bekanntheit des kulturellen Angebots im Schloss gesteigert werden, sondern es sollen dadurch Touristen überregional nach Höchstädt gelockt werden.

 

Der Förderkreis Schloss Höchstädt lädt alle Interessierten dazu ein, den Facebook-Auftritt „Unser Schloss Höchstädt“ zu besuchen und bittet um Unterstützung bei der Weiterverbreitung der Inhalte.

 

Weiterlesen...