Stadtführer gesucht!

Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 19:00 Uhr im Rathaus

 

IMBE4374 Rathaus HchstdtDie Stadt Höchstädt a.d.Donau bietet – nach 2004 und 2009 – erneut interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer Ausbildung zum Stadtführer an. Gesucht werden Bürgerinnen und Bürger, die zukünftig interessierte Einheimische und Gäste auf einem Rundgang durch Höchstädt begleiten und ihnen wichtige Informationen zur Geschichte und zu den Sehenswürdigkeiten weitergeben.

 

Weiterlesen...

1. Bürgermeister Stefan Lenz stellte Antrag auf Feststellung der Dienstunfähigkeit

Bild Stefan Lenz Copyright Florian Imberger

Unser Erster Bürgermeister Stefan Lenz hat aufgrund seines Gesundheitszustandes leider einen Antrag auf Feststellung der Dienstunfähigkeit gestellt.

 

Bürgermeister Stefan Lenz kam zur ersten Sitzung des Stadtrates nach der Sommerpause und sprach über seinen Gesundheitszustand, der es ihm seiner Meinung nach nicht mehr erlaubt, sein Amt als Rathauschef auszuüben. Die Stadträte zeigten sich betroffen.

 

Weiterlesen...

Haushaltsbefragung - Ihre Meinung ist gefragt!

Haushaltsbefragung im Rahmen der Aktualisierung des Einzelhandelskonzeptes Höchstädt an der Donau

vom 15. September bis einschließlich 08. Oktober 2017 unter www.hoechstaedt.de

 

checklist-154274 640 UmfrageFür die Zukunftssicherung des Wohn- und Wirtschaftsstandortes Höchstädt an der Donau nimmt der Einzelhandel eine wichtige Rolle ein. Die aktuellen Herausforderungen und Veränderungen in den demografischen wie auch wirtschaftsstrukturellen Rahmenbedingungen betreffen auch den Versorgungsstandort Höchstädt und seinen Einzelhandel. Für die Entwicklung als Einkaufsort sind laufend wichtige einzelhandels- und wirtschaftsbezogene Entscheidungen erforderlich. Eine wichtige Entscheidungsgrundlage stellt dafür das Einzelhandelskonzept für die Stadt Höchstädt aus dem Jahr 2008 dar. Da sich der Einzelhandel seitdem verändert hat wird für die Stadt eine aktuelle Grundlage benötigt. Diese wird derzeit durch das Büro für Standort-, Markt- und Regionalanalyse Dr. Manfred Heider aus Augsburg erarbeitet.

 

Weiterlesen...

Erlebnisausstellung LAVENDEL

Lavendel-Foto-Ausstellung wird am 1. Okt. 2017 nochmal geöffnet

 

Lavendel-Erlebnisausstellung

Der 2. Teil des Lavendelevents im Geigerturm war ein voller Erfolg. Nach dem Erlebnisvortrag in der Kapelle des Schlosses in Höchstädt folgte nun die Erlebnisausstellung im Geigerturm, beides initiiert und durchführt vom Kulturforum der Stadt Höchstädt.

 

Die zahlreichen Besucher konnten richtig in das Thema „Lavendel“ eintauchen; denn beim Betreten des Turmes bekam jeder Besucher ein Tröpfchen ätherisches Lavendelöl auf die Handfläche zum Verreiben und Atmen des feinen Duftes.

 

Weiterlesen...

Ferienprogramm 2017 - DANKE

heart-184572 640 DankeSchon wieder sind sie vorbei – die großen Sommerferien, und damit endet auch unser tolles und vielseitiges Ferienprogramm.

 

Nun ist es Zeit, herzlich DANKE zu sagen an alle Vereine, Verbände, Kirchen, Organisationen und Privatpersonen – einfach an alle, die sich im diesjährigen Ferienprogramm eingebracht haben.

 

Weiterlesen...

Musikalische und kulturelle Highlights im Schloss

Logo Kulturforum

Nach der Sommerpause stehen beim Kulturforum der Stadt Höchstädt und beim Förderkreis Schloss Höchstädt e.V. noch einige Konzerte, Vorträge und Ausstellungen auf dem Programm.

 

Kulturforum und Förderkreis sehen sich als Plattform für heimische Künstler und bieten den Besuchern und Gästen ein abwechslungsreiches kulturelles Programm. Entdecken und genießen Sie unsere Veranstaltungen!

 

Alle Termine und Infos finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Klicken Sie doch mal rein!

Entdecken Sie die Stadt Höchstädt!

IMBE3166 MarktplatzJeden dritten Sonntag im Monat findet eine Stadtführung statt.

 

In ca. zwei Stunden erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes aus der Geschichte der Stadt Höchstädt. Nach dem Besuch des Schlosses geht die Führung über den Traubenberg, Oberen Weberberg, Judenberg zur Stadtpfarrkirche. Nach dem neuen Marktplatz und dem Heimatmuseum, in dem die Zinnfiguren-Dioramen zur Schlacht von 1704 besichtigt werden, führt der Weg mit Informationen entlang der Herzogin-Anna-Straße zurück zum Schloss.

 

Treffpunkt ist im Schlosshof. 

 

Weiterlesen...

Neue Facebook-Seite für das Schloss

IMBE3252 Hchstdt SchlossDer Förderkreis Schloss Höchstädt e.V. betreibt seit Kurzem die Facebook-Seite „Unser Schloss Höchstädt“, die auf Veranstaltungen im Schloss aufmerksam machen soll. Mit der neuen Präsenz in sozialen Medien soll nicht nur die allgemeine Bekanntheit des kulturellen Angebots im Schloss gesteigert werden, sondern es sollen dadurch Touristen überregional nach Höchstädt gelockt werden.

 

Der Förderkreis Schloss Höchstädt lädt alle Interessierten dazu ein, den Facebook-Auftritt „Unser Schloss Höchstädt“ zu besuchen und bittet um Unterstützung bei der Weiterverbreitung der Inhalte.

 

Weiterlesen...